Home

Europarechtswidrigkeit der deutschen Leiharbeit?

Halten die deutsche Rechtslage und die Tarifvertragspraxis den europäischen
Vorgaben stand?

Es diskutieren:
Prof. Dr. Wolfgang Däubler 
-Universität Bremen-

Rechtsanwalt Werner Stolz
-Hauptgeschäftsführer des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e. V.-

Moderation:
Marie Diekmann
-Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main-

Wann? Mittwoch, 26. Juni 2019 um 18:30 Uhr

Wo? Institut für Sozialforschung,
Senckenberganlage 26,
60325 Frankfurt am Main,
Sitzungssaal I

Eine Veranstaltung der Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V.

 

Weiter Informationen: Einladungsschreiben (PDF)