ZeitarbeiterInnen - Ohne Organisation Machtlos

Ein Forum der IG Metall
Aktuelle Zeit: 29.01.2020, 06:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2008, 22:45 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo,

bei der AA - Augsburg bietet die AMP-ZAF OPPM-Office folgendes:

Details zum Stellenangebot - Servicekraft

- Stellenbeschreibung

Für einen Kunden mit jüngerem Publikum in Friedberg suchen wir eine freundliche und belastbare Servicekraft mit Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit.

Kenntnisse:
A-la-carte-Service
Gästebetreuung
Getränkeausgabe, -buffet
Kassieren
Restaurantservice
Servieren

Zeit/Gehalt:
Vollzeit, ab € 7,- zzgl. Zulagen


Das entspricht E1 bei AMP.

Im Entgeltrahmen-TV-AMP ( 3.1) ist die E1 so definiert;:

Ausführen von schematischen Tätigkeiten, für die keine Berufsvorbildung und kein spezielles Können, aber eine Einweisung erforderlich sind.

Da wird aber beim jüngerem Publikum in Friedberg Freude aufkommen angesichts der "schematischen Bezahlung" ihrer Servicekraft.

Karl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.07.2008, 21:09 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo,

bei der AA Augsburg bietet die ZAF Franz & Wach.-Medical Care
(AMP-Anwender) folgendes an:


Details zum Stellenangebot - Exam. Pflegekräfte für außerklinische Intensivpflege (Krankenschwester/-pfleger)
Referenznummer: 10000-1027190977-S

- Stellenbeschreibung

Unser Kunde ist einer der größten Anbieter außerklinischer Intensivpflege in Bayern. Hierfür suchen wir exam. Pflegekräfte (m/w) (Gesundheits- und Krankenpfleger, Kinderkrankenschwester/-pfleger) für den Einsatz in der 1:1 Pflege. Ideal wäre Erfahrung in der Stomapflege und/oder im Bereich der Beatmung von Patienten.
(Stomapatienten sind Krebspatienten).

- Ihr Profil:
- 3-jährige abgeschlossene Ausbildung
- möglichst Erfahrung auf einer Intensivstation und/oder Erfahrung
in der außerklinischen Intensivpflege/Beatmung...


- Gehalt: ab 7,50 €/Std.

Die Entgeltgruppe 2 bei AMP beginnt mit 7,56 Euro. Also kann es
nur E1 sein.

Unglaublich!


Karl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2008, 18:05 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo,

bei der AA Augsburg bietet die ZAF Dispo (IGZ-Mitglied)
folgendes an:

Details zum Stellenangebot - Exam. Krankenschwester/pfleger f. Heimbeatmungsservice (Krankenschwester/-pfleger)

- Tätigkeit
Arbeitsplatz: Exam. Krankenschwester/pfleger f. Heimbeatmungsservice (Krankenschwester/-pfleger) (alternativ: Gesundheits- und Krankenpfleger/in);...

- Stellenbeschreibung
Ihre Qualifikationen
- abgeschlossene Ausbildung zu exam. Krankenpfleger/in
- Fachausbildung für Intensivpflege von Vorteil
- klinische Intensiverfahrung ist Bedingung
- gültige Fahrerlaubnis
- Zuverlässigkeit
- Bereitschaft zum Schicht-, Wochenend-, Feiertagsdienst sind Voraussetzung

- Rahmenkonditionen

Unbefristet; Arbeitszeiten: Schicht; sehr variabel gestaltbar langfristig; Vergütungsangebot: ab 8,50 € + VMA + Fahrgeld


Examinierte Krankenschwestern haben eine 3-jährige Ausbildung.

Nach IGZ-Entgeltrahmen-TV ist diese 3-jährige Ausbildung in Entgeltgruppe 4 einzustufen.

Entgeltgruppe 4 bei IGZ sind derzeit 9,48 Euro.
(Entgeltgruppe 3 bei IGZ wären 8,41, aber vielleicht bezahlen die ja auch nach AMP dort ist die E3 8,45 Euro).

So verbilligt man die Billiglöhne. Echt gekonnt.


Karl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2008, 12:45 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo,

bei der AA-Augsburg bietet die ZAF EMHA Zeitarbeit , Augsburg
(IGZ-Anwender) folgendes:


Details zum Stellenangebot - Tischler/in

- Stellenbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden aus dem Bereich Inneneinrichtung eine/n Schreinergesellen/in

Ihr interessantes wie verantwortungsvolles Aufgabengebiet umfasst:

Alle gängigen Verfahren der Möbelproduktion und Ladenbaus


Folgende Qualifikationen und Erfahrungen sollten Sie für diese anspruchsvolle Aufgabe mitbringen:
- Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Schreiner sowie bereits Erfahrung in o. g. Bereichen.
- Sie sind es gewohnt eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten.
- Kenntnisse im Bereich Bank- und Maschinenproduktion
-Gute Deutschkenntnisse setzen wir voraus

- Rahmenkonditionen

Unbefristet; Arbeitszeiten: Vollzeit; 40,0 Wochenstunden; Vergütungsangebot: nach Tarif IGZ ab 8,41 € plus Zulagen


8,41 Euro entspricht beim IGZ der Entgeltgruppe 3. Die E3 ist nach IGZ-TV so definiert:

Ausführen von Tätigkeiten, für die im Regelfall eine abgeschlossene zweijährige Ausbildung.....erforderlich sind.

Nach der Verordnung der Berufsausbildung zum Tischler unter:
http://www.tischler-nrw.de/v2005/index.asp?nav=gac (Ausbildungsordnung anklicken)
beträgt die Ausbildung 3 Jahre (§ 2).

Nach IGZ-TV muss für 3-jährige Ausbildung mit E4 eingestuft werden. Das wären dann statt 8,41 Euro 9,48 Euro.

Da sage noch einer in Zeiten des Facharbeitermangels gäbe es keine Schnäppchen mehr.


Karl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2008, 23:03 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo,

bei der AA-Augsburg bietet die ZAF RKM GmbH Personaldienstleistungen (BZA-Mitglied) folgendes an:


Details zum Stellenangebot - Fluggerätmechaniker/-in / Fluggerätbauer/-in (Fluggerätmechaniker/in - Fertigungstechnik)

Stellenbeschreibung

Aufgaben:
- Zusammenbau von Strukturbaugruppen aus Metallwerkstoffen
- Qualität und Maßhaltigkeit der Bauteile prüfen
Qualifikation:
- Fluggerätmechaniker/-in Fertigungstechnik / Fluggerätbauer/-in
- "Produktion unter reinen Bedingungen" für Montageeinsätze im Reinraum

Rahmenkonditionen

Vergütungsangebot: nach BZA-Tarif (ab 9,37 EURO/Std. + Zulagen); Unterkunft wird gestellt


Die Ausbildungsdauer von Flugzeugbauern beträgt min. 3 Jahre. Im BZA-Entgeltrahmen-TV ist die 3-jährige Ausbildung Kriterium zur Einstufung in die Entgeltgruppe 4.

Aber macht nichts:

Als Ausgleich hat der BZA für das Jahr 2008 eine Einmalzahlung von 40 Euro in den Bilanzen seiner Mitglieder veranschlagt. (Ca. 3 Cent/Std. Also kein Grund mehr als LAN frech zu werden).


Karl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2008, 12:51 
Offline
Administrator

Registriert: 03.02.2005, 15:49
Beiträge: 1160
Wohnort: Düsseldorf
karla hat geschrieben:

Die Ausbildungsdauer von Flugzeugbauern beträgt min. 3 Jahre. Im BZA-Entgeltrahmen-TV ist die 3-jährige Ausbildung Kriterium zur Einstufung in die Entgeltgruppe 4.


Karl

Vorsicht Karl, das stimmt so nicht ganz. Die EG4 verlangt entsprechende Berufserfahrung.

Merke beim BZA brauchen die Leute keine Berufserfahrung. Die Arbeitsplätze die sie anbieten sind halt für frisch ausgelernte Azubis geeignet.
Der Tarifvertrag ist schwammig beschrieben.

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Christian Iwanowski

Düsseldorf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2008, 18:16 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo Christian,

Zitat:
...das stimmt so nicht ganz. Die EG4 verlangt entsprechende Berufserfahrung


Schon richtig, aber in der Stellenbeschreibung heißt es z.B.

Qualifikation:
- Fluggerätmechaniker/-in Fertigungstechnik / Fluggerätbauer/-in
- "Produktion unter reinen Bedingungen" für Montageeinsätze im Reinraum


Die zweite Qualifikation"Montageeinsätze im Reinraum" erwirbt man nicht in der Ausbildung sondern in der Praxis.

Es gibt ZAF die geben bei solchen zusätzlich geforderten Qualifikationen nicht bloss lapidar E3 (9,37 Euro) an sondern E3 / E4. Das ist korrekt. Anfänger ohne Berufserfahrung beginnen mit E3 und können die tatsächlich geforderte Erfahrung sich dann aneignen.

Dieses Angebot der ZAF RKM ist nicht passgenau und deshalb passt es in diese Rubrik.
Gerade auch an solchen Punkten läßt sich bezüglich Eingruppierung die ZAF-Spreu vom Weizen unterscheiden.

Karl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2008, 23:23 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo,

bei der AA-Augsburg bietet die ZAF MS Mitarbeiterservice (BZA-Mitglied) folgendes:

Stellenbeschreibung

Für einen unserer Kunden suchen wir einen Helfer für den Bereich Heizungsbau im Großraum Augsburg:
Die Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig den Rohrleitungsbau und das Verlegen von Fußbodenheizungen

Rahmenbedingungen:
- Arbeitszeiten 7.00 bis 16.00 (Flexibilität erwünscht)
- Vollzeit
- Verdienst ab 7,38 € brutto / Stunde (je nach Erfahrung)
- Einsätze auf verschiedenen Baustellen im Großraum Augsburg

Voraussetzungen:
- Erfahrung im Rohrleitungsbau und beim Verlegen von Fußbodenheizungen
- Führerschein und PKW zwingend erforderlich


Klar, wenn man schon Erfahrung im Rohrleitungsbau hat braucht man auch wie in der E1 gefordert nur eine "Einweisung".

Übrigens:
Um Sauereien in der ZAF-Branche zu entdecken muss man sich nicht unbedingt die Beschwernisse eines Undercover-LAN antun. Gemütlich vor dem PC die Stellenausschreibungen durchforsten ist auch ergiebig.

Karl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de