ZeitarbeiterInnen - Ohne Organisation Machtlos

Ein Forum der IG Metall
Aktuelle Zeit: 23.01.2020, 01:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Im Angebot: Zeitarbeit + Werkvertrag
BeitragVerfasst: 03.05.2012, 19:09 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Die Klagen mancher ZAF-Unternehmen über die Konkurrenz mit Werksvertragsunternehmen hat in den letzten Jahren viele ZAF dazu gebracht nicht mehr zu klagen sondern sich an dem lukrativen Kuchen zu beteiligen.

Werde also mal die ZAF unter die Lupe nehmen und auflisten welche das sind.

Fangen wir mal mit 3 bestimmten ZAF an.

Fall 1: Tuja (BAP) Ihr Geschäftsführer sitzt ja in der Verhandlungskommission von VGZ (BAP/IGZ).

Auf der homepage von Tuja kann man lesen: Überlassung von Mitarbeitern aus dem Bereich Logistik mit individuellen Abrechnungsmodalitäten auf Werksvertragsbasis mit unserem Partnerunternehmen: TUJA Service GmbH

Siehe unter: http://www.tuja.de/de/fuer-unternehmen/ ... /logistik/


Fall 2: Piening (IGZ) Ihr Geschäftsführer teilt sich den Platz in der Verhandlungskommission der VGZ (BAP/IGZ) mit oben erwähntem Herrn.

Auf der homepage von Piening kann man lesen: Mit Outsourcing mehr Zeit für das Wesentliche
Ganz auf Ihre individuellen, unternehmerischen Anforderungen zugeschnitten, arbeiten diese auf der Basis von Werk- bzw. Dienstverträgen oder im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung zu Stückpreisen. Entdecken Sie die Vorteile von Outsourcing
.

Siehe unter: http://www.piening-personal.de/de/unter ... rcing.html


Fall 3: Akzent Ihr Geschäftsführer Steffen Wilke sitzt in der BAP-Verhandlungskommission mit den Christentarifen.

Auf der homepage von Akzent kann man lesen: Kein Problem: Akzent Outsourcing übernimmt für Sie in Eigenverantwortung komplette Unternehmensbereiche,

Siehe unter: http://www.akzent-personal.de/zeitarbei ... efte.php#4

Ja das sind halt noch echte Unternehmer im Gegensatz zu den Zeitarbeitskrautern. Werde die Liste mal peu a peu erweitern. Da gibt es noch viele Schwergewichte.


Karl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.05.2012, 20:24 
Offline

Registriert: 04.08.2009, 06:55
Beiträge: 466
Randstad:
http://www.randstad.de/fuer-unternehmen ... utsourcing
Mit Randstad Outsourcing nutzen Sie die Vorteile der klassischen Auslagerung von Geschäftsfeldern.
Im Rahmen von Dienst- oder Werkverträgen übernehmen wir bei Ihnen vor Ort sowohl unbefristete Aufgaben als auch zeitlich eingegrenzte Projekte. Selbstverständlich können sämtliche Prozesse bei Bedarf jederzeit wieder in Ihr Unternehmen integriert werden.


IK Hofmann:
http://www.hofmann.info/fuer-unternehme ... ement.html
Im Rahmen von Werkverträgen managen wir eigenverantwortlich komplette Arbeitsabläufe. Erfahrenes Personal und unser Know How garantieren Ihnen eine fristgerechte und reibungslose Umsetzung Ihrer Anforderungen.

Adecco
http://www.adecco.de/de-DE/Business-sol ... r-ort.aspx
Beim Inhouse Outsourcing übernehmen wir Aufgaben oder Bereiche in Ihrem Unternehmen. Wir stellen kompetente Teams inklusive Team- und Projektleiter zur Verfügung, die die Verantwortung vor Ort übernehmen. Das Know-how bleibt in Ihrem Haus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.05.2012, 22:19 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
FlexBase
FlexBase ist Spezialist in der Umsetzung von umfassenden und effizienten Outsourcing ....
FlexBase ist Teil der Adecco Gruppe

http://www.flex-base.de/Ueberuns

manpowergroupsolutions
Welche Aufgaben zukünftig an ManpowerGroup Solutions ausgelagert werden und welche Aufgaben im Unternehmen verbleiben, entscheiden Sie als unser Kunde.
http://www.manpowergroupsolutions.de/un ... tsourcing/

FLEX-TIME
Seit mehr als 20 Jahren sind wir in den Bereichen
Zeitarbeit, Outsourcing und weitere Personaldienstleistungen tätig.
http://www.flex-time.de/
Geschäftsführer der Flex-Time ist Volker Enkerts und zugleich Präsident des BAP

Karl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.05.2012, 13:40 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Noch zwei interessante Fälle (Vorstandsmitglieder des IGZ)

CONNECT Personal-Service
Gerne erarbeiten wir für Sie ein individuelles Outsourcing-Konzept.
Siehe: http://www.connect-personal.de/outsourcing,DE-205.html
Geschäftsführerin der Connect ist Fr. A. Durian zugleich 1. Vorsitzende des IGZ.

TEAMWORKER Personaldienst
Kompetenz
Zu unseren Dienstleistungen gehören Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung, Direct Search, Profiling, Outplacement, Outsourcing,

Siehe: http://www.teamworker-online.de/home/ueber-teamworker/
Fr. B. Schiller ist geschäftsführende Gesellschafterin u. zugleich Vorstandsmitglied im IGZ

Karl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.10.2013, 09:47 
Offline
Administrator

Registriert: 27.12.2004, 14:20
Beiträge: 2711
Wohnort: Augsburg
Hallo,


unter: http://ig-zeitarbeit.de/artikel/11875 heißt es:

„Lohndumping per Werkvertrag unseriös“
01.02.2012

iGZ-Bundesvorstand empfiehlt Entgeltniveau des iGZ-DGB-Tarifvertrags

Öffnet man die Pdf unter:
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=& ... 7100,d.Yms

gelangt man an den DGB-Report "Werkverträge in Bayern"

Auf Seite 30 geht es u.a. um
Wurstfabrik Schlütter`s Echte

Dort heißt es: "...Stammbelegschaft ca. 50 Personen...zusätzliche 100 Mitarbeiter sind (u.a.) von der Firma Bruni Polke Service GmbH". (Die Firma ist jetzt IGZ-Mitglied und war ehemaliger AMP-Anwender).

Weiter heißt es: Eine kleine dritte Verpackungsstrasse wird noch mit ca. 15 Schlüttermitarbeitern (Stundenlohn von ca. 8 Euro) betrieben. Bestrebungen, diese...auch an die Werkvertragsfirma Bruni Polke auszulagern, scheiterten vorerst, da sich die Mitarbeiter aufgrund der dortigen schlechteren Löhne weigerten.
In einer Fußnote [links am Rand) ist noch folgendes erwähnt: Die Firma wirbt auf ihrer homepage, "eingespielte Mitarbeiter von BRUNI POLKE optimieren ...und senken ihre Kosten im Rahmen von Werkverträgen".
Der dazugehörige link läßt sich nicht mehr öffnen. Der IGZ hat Bruni wohl geraten ihre Sauereien wenigstens nicht mehr öffentlich zur Schau zu stellen.


Karl

PS: Unter http://www.polke-zeitarbeit.de/ bei Aktuelles die Stellenausschreibung anklicken:

Dort heißt es: Sie haben eine Ausbildung absolviert z.B. im Bereich Holzbearbeitung, Nähen,
Tischler, Maler oder Lackierer ....

Wir bieten Ihnen:

einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei Bedarf umfangreiches Einarbeitungs-/Schulungsprogramm über Partner

Lohn nach Tarif: iGZ/DGB E2: 7,64 €/Std. nach Einarbeitung


EG 2 als Facharbeiter? Ob da die Neubeschreibung der Entgeltgruppen etwas hilft?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de